Menü

Messesystem p-cube – Wirtschaftskammer Tirol

MEDIA, PRODUKT, SZENOGRAFIE

Messesystem p-cube – Wirtschaftskammer Tirol

p-cube – Messesystem, Wirtschaftskammer Tirol, 2014

p-cube

Der Messe- und Präsentationskubus p-cube ermöglicht vielfältige multimediale Raumkonzepte. Ob mit Bildschirm, für Flyer, mit LED-Lichtsteuerung oder mit interaktivem Display, der Zusammenstellung sind kaum Grenzen gesetzt. Mit seinen austauschbaren, magnetischen Fronten können die Kuben in Sekundenschnelle nach- oder umgerüstet werden. Von der Videowand bis zur Litfaßsäule, alle wirkungsvolle und mediale Anwendungsszenarien sind möglich.

Aber auch für wenig Geld lassen sich mittel programmierbarer LED-Panels beeindruckende Lichtanimationen erzeugen. Backlightfolien setzen die visuellen Botschaften in Szene. Dabei lässt sich die Lichtfarbe und die Lichtintensität zeitbasiert steuern. Das Multimediasystem vereinigt Grafik-Design, Interaktion, Film und Architektur. Auf- und Abbau erfolgt über einfaches Aufeinanderstecken, Verkabelung und Kühlung über einen internen Schacht – ein System, das auch Wiederverwendung, nicht auf Einmalgebrauch angelegt wurde.

Herbert Moser
Stephan Schmidt

LED-Ausstattung und Steuerungstechnik: ALS Tettnang
Monitore (Square Tiles): eyevis, Reutlingen
Filmischer Übergang: Simeon Herrmann

Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!